6
Referenznr. AUS100628
Zurück zur Liste
Für ein weltweit agierendes Unternehmen suchen wir einen

Prozesstechnologen (m/w/d)

WIPA   Raum Steyrermühl   technische Angestellte   Vollzeit


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die technologische Optimierung der bestehenden Produktionsanlagen (Faser-, Papiermaschine) sowie Analyse der Prozesse hinsichtlich Effizienz, Qualität und Kosten 
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches führen, planen und koordinieren von Versuchen sowie deren Auswertung
  • Zuständig für die Trouble Shootings und unterstützen bei der Planung und Durchführung von Stillständen
  • Eigenständige Durchführung von Projekten
  • Enge Zusammenarbeitt mit internen Schnittstellen (Papierproduktionspersonal im 5-Schichtbetrieb, Faser- und Energieabteilung, Instandhaltung)
  • Erstellen von Schulungsunterlagen und Arbeitsanweisungen 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Verfahrenstechnik vorzugsweise mit Schwerpunkt Faser- / Papiertechnik (UNI, FH)
  •  Berufserfahrung in der Papierindustrie von Vorteil (Produktion, Technik) oder in einer verwandten Industrie
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP, GMES – Tieto-Enator etc.)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Mehr- und Überstunden sowie Wochenendarbeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Strukturiertes, verantwortungsbewusstes, lösungsorientiertes und selbstständiges Arbeiten

Unser Angebot:

  • Freiwillige soziale Leistungen
  • Berufliche Weiterbildung
  • Mögliche Übernahme ins Stammpersonal
  • Bruttoentgelt: € 3.203,47 / Monat + Zulagen - mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung